Nachläufer CHAMÄLEON

Chamäleon IChamäleon II
  • Scheiben und Stützräder sind in der Höhe und seitlich verstellbar
  • Scheiben sind in der Richtung drehbar
  • Hacke lockert die Laufgräben auf
  • Front- und Heckanbau möglich
  • Anbau an Bodenfräse als Nachläufer
  • Fräsen und Erstellung des Winterdammes mit Auflockerung der Laufgräben
  • Nach dem Fräsen wird ein Damm aufgeworfen
  • Dient zur Markierung der Spargelreihe
  • Zum Abdämmen nach der Ernte
  • Zur Unkrautbekämpfung in Junganlagen
  • Im Frontanbau eingesetzt zum Vordämmen der Spargeldämme
  • mit Hydraulikzylinder
  • mit Schieber
  • stabiles Trägerrohr auf dem die Werkzeuge angeordnet sind
  • mit 4 höhenverstellbaren Scheiben
  • Scheiben sind in alle Richtungen drehbar
  • für Front- und Heckanbau
  • hinter Bodenfräse fahrbar
  • 2 Stützräder über Spindel verstellbar
  • mit 2 höhenverstellbaren Heckrahmen
  • zur mechanischen Unkrautbekämpfung
   Chamäleon IChamäleon II
Arbeitsbreite ~ 1,60 m ~ 1,60 m
Ø Scheiben 660 - 710 mm 660 - 710 mm
Zubehör Adapterstücke, Hacke, Rahmen, Schare, Scheiben, Striegel, Stützräder, Walze Adapterstücke, Hacke, Rahmen, Schare, Scheiben, Striegel, Stützräder, Walze