Hochradschlepper HMF 2400

HMF 2400
  • kleiner Wenderadius
  • mit Betriebserlaubnis; mit BBA
  • kompakte Bauweise
  • hydrostatischer Fahrantrieb mit 2 Gängen
  • 4 separate Hydraulikkreise für Antrieb, Spritzpumpe, Arbeitshydraulik und Lenkung
  • Kombikühler für Öl und Wasser
  • Öl- und Dieseltank im Rahmen integriert
  • Kohle-Aktiv-Filter, gummigelagerte und schallgedämpfte Kabine
  • Anbau des Spritzgestänges über Fanghaken
  • Heckhydraulik
  • Kamera und TFT-Screen
  • 2 Spritzbehälter mit je 1200 Litern Nennvolumen und 120 Liter Istvolumen Reinwasserbehälter
  • Spritzpumpe 180 Liter/min
  • senkrechtes Spritzgestänge für Fungizid mit 6 Düsen
  • senkrechtes Spritzgestänge für Herbizid mit 2 Düsen
  • Hacke für Heckanbau mit 4 Düsen zur Herbizidbehandlung am Spargeldamm
  • Umschaltung von Fungizid auf Herbizid über Kugelhahn
  • Spray control
  • weniger Druck auf die Spargelkrone
 HMF 2400
Motor Perkins 63 kW (89 PS)
Durchgang 1,50 m
Spurweite 1,80 m
Höhe 3,05 m
Breite 2,50 m
Leergewicht 2900 - 3300 kg
Fahrgeschwindigkeit 20 km/h
Zubehör Allrad, Klimaanlage für die Kabine, schwenkbare Einspritzbehälter